Lohnfortzahlungsbetrug

Detektiv einschalten

Wirtschaftsdetektei

ermittelt bei Wirtschaftsdelikten

vorgetäuschte Krankheit

Detektive ermittelt bei vorgetäuschter Krankheit

Vorgetäuschte Krankheit – Die Detektei Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt ermittelt beim konkreten Verdacht der vorgetäuschten Krankheit (Lohnfortzahlungsbetrug) für Firmen, Unternehmen und Geschäftskunden.

Lohnfortzahlungsbetrug gehört zu den häufigsten Delikten, im wirtschaftlichen Bereich, die durch unsere Wirtschaftsdetektei untersucht und aufgeklärt werden. Oftmals geht dieses Delikt einher mit anderen Rechtsverstößen, wie unerlaubte Nebentätigkeit oder Wettbewerbsverstößen.

Die erfahrenen Wirtschaftsdetektive der Detektei Salzlandkreis sammeln für Sie notwendige Beweise, damit Sie eine fristlose Kündigung durchsetzen können oder für eine mögliche arbeitsrechtliche Auseinandersetzung optimal vorbereitet sind.

Sie erhalten von unserer Detektei einen gerichtsverwertbaren und detaillierten Ermittlungsbericht, der die Beobachtungen unserer Detektive enthält und Ihnen die Handlungen des verdächtigen Mitarbeiters darstellt.

Wir stehen Ihnen nach Abschluss der Ermittlungen ebenfalls als Zeugen vor Gericht zur Verfügung.

Leistungen

Erfahren Sie mehr über die Tätigkeitsfelder der Wirtschaftsdetektei Salzlandkreis

Informationen

Erfahren Sie mehr über die Detektei Salzlandkreis